Hauptkategorie: Berichte Aktuell Berichte Chronik

DANK SCHEE

Ein herzliches „DANK SCHEE!“ an
Familie Rudolf Schrodi für die Halle zum Glonker-Tanz;
Familie Rudolf Schumacher für die Rechbergschenke;
Winfried Schumacher fürs Narrenbaumloch;
Familie Robert Ott für den Funkenplatz und das Frühstück; Familie Otto und Ferdinand Herz in Bibruck für den Narrenbaum; die Narrenbaum-Steller;
Bernd Kopp für Strom und Werkzeug-Ausleihen
Familie Willi Riether für den Strom
Hubert Haller für den Bagger;
Hof Multer für die Großkisten;
Familie Manfred Denner für den Parkplatz und Strom
Bäckerei Andrea Rauch, Bavendorf.
die Hainwinkelsträßler für die Bewirtung
Der Abordnung des Musikvereins Oberteuringen
den Lumpenkapellen für ́d Musik
Den Programm-Machern für gute Unterhaltung
Dem Bauhof für unkomplizierte Zusammenarbeit
Der Feuerwehr für die Brandwache
Raiffeisenbank Oberteuringen, Metzgerei Buchmann, Edeka und Biggis Schreibwaren sowie Buchhaltungsservice Schmeh für Klettergeschenke
der Presse für die Berichterstattung
die Vorstände, alle Hästräger, Schaffer und allen anderen Personen die zum Gelingen der Fasnet 2018 beigetragen haben und hier nicht namentlich erwähnt sind!
Und natürlich die Besucher von Fasnetskaffee, Narrenbaumstel- len, Glonkertanz und Funken!

Zugriffe: 2718
Drucken