Die Schwaben haben es drauf!

Das Fahrrad stammt aus Baden-Württemberg. Vor genau 200 Jahren hat Karl Drais seine Urform, das Laufrad erfunden. Wer also noch kein Fahrrad hat, dringend ein neues braucht oder sein altes verkaufen will, sollte dieses Jubiläumsjahr nutzen. Am besten bei der Gebrauchtrad-Börse am Samstag, 23. September beim E-Bike-Center in der Gehrenbergstr. 1b in Immenstaad.

Von 9 bis 11 Uhr werden gebrauchte Fahrräder angenommen, von 11 bis 13 Uhr erfolgt der Verkauf, alles durch die Narrenzunft Hefigkofen. Die Fahrrad-Profis von Zweirad Joos sind ebenfalls mit dabei und ermitteln den Wert des Rades. Zehn Prozent von jedem verkauften Fahrrad oder E-Bike kommt der Vereinsarbeit der Narrenzunft Hefigkofen zu Gute.


Drucken   E-Mail